Fachinformationen für Berater und Therapeuten

Ernährungsberatung und Ernährungstherapie sind wichtige Säulen der Gesundheitsvorsorge(Primärprävention), der Krankheitsvorbeugung (Sekundär- und Tertiärprävention) und der Begleitung naturheilkundlicher Therapien.

Als Berater oder Therapeut stehet man jedoch als erstes vor der Frage, ob der Klient/Patient konkrete Vitalstoffmängel hat und wenn ja, welche.

Strategien der Beratung gibt es viele:

  • das Gießkannenprinzip, bei dem ein Vitalstoffmix empfohlen wird
  • die Empfehlung einzelner Vitamine oder Mineralien auf Basis der Erfahrung und der Ernährungsgewohnheiten des Klienten
  • Empfehlungen auf Basis von Laboranalysen (Blut, Urin, Haare)
  • Ernährungsempfehlungen nach den verschiedensten Ernährungs-Typen => Ayurveda, 5 Elemente, Stoffwechseltypen, Blutgruppen, Rohkost, etc..

Eine Vitalstoffberatung auf Basis konkreter Versorgungswerte ist sicherlich die eleganteste Variante. Zusätzlich können dann bei Bedarf typbezogene Empfehlungen ergänzt werden.

Wie wäre es…

  • wenn sie ihre Beratungen zukünftig auf der Basis konkreter Werte durchführen könnten?
  • wenn sie 20 Mineralien und 14 toxische Metalle innerhalb von wenigen Sekunden in ihrer eigenen Praxis zuverlässig analysieren und sofort für Ihren Klienten/Patienten auswerten könnten?
  • wenn sie dafür kein Blut oder andere Substanzen entnehmen müssten sondern rein spektroskopisch(mit Licht), direkt durch die Haut gemessen wird?

Wenn das für sie nach einer interessanten Ergänzung ihres Angebotes klingt, nehmen sie mit uns Kontakt auf!

Das Oligoscan Analysesystem ermöglicht ihnen eine ganz neue Beratungsqualität zu einem fairen Preis.